Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Sparkassen-Hallen-Cup 2019: Kampf um den Hallenkreismeistertitel

Winterzeit ist Hallenfußballzeit, so auch im Januar 2019, wenn beim Sparkassen-Hallen-Cup bei insgesamt vier Turnieren der Hallenkreismeister ermittelt wird. Das beliebte Event wird dieses Jahr bereits zum sechsten Mal vom Fußballkreis Kaiserslautern-Donnersberg und dem Freundeskreis der Schiedsrichtervereinigung Kaiserslautern-Donnersberg e.V. ausgerichtet. Als aktiver Förderer des Sports in der Region unterstützt die Stadtsparkasse Kaiserslautern, wie bereits auch in den Vorjahren, das Turnier gemeinsam mit der Sparkasse Donnersberg als Hauptsponsor.

Der Turnierauftakt fand am Sonntag, 6. Januar 2019 in der Schillerschule Kaiserslautern statt. Folgende sechs Teams aus der B-und C-Klasse Süd waren am Start: Shqiponja Kaiserslautern, SV Wiesenthalerhof, SV Neuhemsbach, SV Mölschbach, FCK-Portugiesen sowie Eintracht Kaiserslautern. Gespielt wurde nach den Futsal-Regeln. Sieger des  Turniers wurden die 1. FCK Portugiesen vor FC Shqiponja Kaiserslautern. 

Die nächste Runde für die B-und C-Klasse Nord findet am Samstag, 12. Januar 2019 ab 10 Uhr in der Hans-Appel-Halle in Göllheim mit zehn gemeldeten Teams statt. Einen Tag später findet an gleicher Stelle das Turnier der A-Klasse mit elf Teilnehmern statt.

Das Enddturnier wird am Sonntag, 20. Januar 2019 in der Barbararossahalle in Kaiserslautern ausgetragen. Neben den Siegern der drei Vorrunden-Turnieren gehen dann auch die Teams aus der Verbands-, Landes-und Bezirksliga an den Start. Dieser ligaübergreifende Turniermodus verspricht sicher wieder einige interessante Spielzüge und viel Spannung für die Zuschauer.

Wir wünschen allen teilnehmenden Teams, jedem einzelnen Spieler und Betreuer sowie den Organisatoren, die jedes Jahr hervorragende Arbeit rund um diese Veranstaltung leisten, viel Spaß und ein faires, erfolgreiches Turnier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.