Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Mein Praktikum bei der Stadtsparkasse

Mein Praktikum bei der Stadtsparkasse

Hallo, ich bin Havi und ich möchte meine Erfahrungen meines 10-tägigen Schülerpraktikums bei der Stadtsparkasse Kaiserslautern mit euch teilen.

Ich hatte schon immer großes Interesse für die verschiedenen Berufsbereiche einer Sparkasse, also war schon von Anfang an für mich klar, wo ich mein Praktikum machen möchte. Meine Bewerbungsunterlagen habe ich online über die Website der Stadtsparkasse verschickt. Schon nach wenigen Tagen habe ich eine Zusage per Mail von Herrn Waibel erhalten.

Am ersten Tag hatte ich erstmals ein kurzes Vorstellungsgespräch bei Herrn Waibel und wurde dann in die “Marketing & Öffentlichkeitsarbeit” Abteilung zugeteilt. Insgeheim war dies auch mein Wunsch, denn ich wollte schon immer mal hinter die Kulissen der ganzen Veranstaltungen einer Sparkasse schauen. Die Mitarbeiter hier haben mich sehr freundlich aufgenommen, meine Betreuerin Frau Haaß hat zunächst mit mir einen Rundgang durch das Hauptgebäude gemacht und mir alles erklärt. (Es war viel größer als es von außen vielleicht scheint)

In den nächsten Tagen konnte ich viele neue Erfahrungen sammeln, jeden Tag gab es etwas Neues zu tun. Die Mitarbeiter hier haben sich stets bemüht, mir möglichst viele Einblicke in solch ein Berufsleben zu geben. Ich hatte zunächst eine komplett falsche Vorstellung von diesem Beruf. Anfangs dachte ich, dass man hier nur im Büro sitzt und Telefonate führt, aber im Gegenteil, natürlich gehört dieser Part auch zu diesem Beruf aber der Alltag hier ist sehr abwechslungsreich.

Ich wurde positiv überrascht, man ist hier oftmals auch gut in Bewegung, denn meistens gibt es auch Dinge, die innerhalb des Hauses zu erledigen sind. Auch Kreativität spielt in diesem Beruf eine große Rolle, was mir hier besonders viel Spaß gemacht hat. Die meisten Aufgaben, die ich bearbeiten sollte, würde ein Außenstehender wohl nicht als besonders wichtig empfinden, aber im Großen und Ganzen sind solch anscheinend so unbedeutende Dinge wichtig für z.B. große Veranstaltungen.

Mein Praktikum bei der Stadtsparkasse Kaiserslautern hat mir sehr gut gefallen, da meine Erwartungen übertroffen wurden und ich positiv überrascht wurde. Mir hat es hier immer sehr viel Spaß gemacht zu helfen, die Mitarbeiter waren stets freundlich und auch die Arbeitsatmosphäre hier ist sehr angenehm. Ich schätze auch sehr ihr Vertrauen, das mir so freundlich entgegengebracht wurde. Meine Erfahrungen sind, dass der Arbeitsalltag im Marketing/Social-Media Bereich sehr abwechslungsreich ist, denn kein Tag gleicht dem anderen.

Abschließend möchte ich mich herzlich bei den Mitarbeitern und insbesondere bei Frau Haaß von der Marketing Abteilung bedanken. Ich bin ihnen sehr dankbar für das Vertrauen, diese Möglichkeit einen Einblick in solch ein Berufsleben zu bekommen und davon berichten zu dürfen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.