Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

„Aktion Wunschbaum“ – ein voller Erfolg

„Aktion Wunschbaum“ – ein voller Erfolg

 

Wir möchten uns bei allen Kunden und Mitarbeitern bedanken, die uns bei der „Aktion Wunschbaum 2019“ so sensationell unterstützt haben. Durch Ihre Hilfe und durch Ihr Engagement fanden alle Sterne einen Abnehmer und so konnten ca. 260 Patienten der Ökumenischen Sozialstation Kaiserslautern an Weihnachten beschenkt werden.

Natürlich war diese Aktion auch nur durch die großartige Unterstützung und Leistung der Mitarbeiter der Ökumenischen Sozialstation Kaiserslautern möglich. Stephanie Wißmann, Geschäftsleitung und Pflegedienstleitung der Sozialstation und zwei Mitarbeiter nahmen am 18. Dezember 2019 die liebevoll und weihnachtlich verpackten Geschenke von uns in Empfang. Zwei Fahrzeuge wurden benötigt, um alle Päckchen, Tüten und Kartons zu transportieren.

An Weihnachten übernahmen die Mitarbeiter der Sozialstation die Rolle des Christkindes und verteilten die kleinen Herzenswünsche an ihre Patienten. Von großen Augen und vielen glücklichen Gesichtern wurde uns berichtet. Einige konnten gar nicht glauben, dass wirklich ein fremder Mensch ihren Wunschstern ausgesucht, das Gewünschte besorgt und eingepackt wieder vorbeigebracht hat.

Mindestens genauso glücklich wie die Beschenkten waren aber, glaube ich, auch die Schenker. Alle haben erzählt, wieviel Freude es gemacht hat, jemanden den man nicht kennt, eine kleine Freude zu bereiten.

Selbstverständlich möchten wir uns auch nochmal bei den Kindern der Kita Martin-Luther bedanken, die so viele schöne Wunschsterne gebastelt haben.

Vielen, vielen Dank an alle, die unsere „Aktion Wunschbaum“ auch in diesem Jahr unterstützt haben und durch ihren Beitrag den Zauber von Weihnachten verbreitet haben.

 

Alle Sterne haben einen Abnehmer gefunden

 

Viele liebevoll verpackte Geschenke

 

Der Transporter ist gut gefüllt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.